0 62 84 9 20 10

Haben Sie Fragen?

Wir sind gerne auch telefonisch für Sie da:
Mo. - Fr. 09.00 - 17.00 Uhr
Sa. 09.00 - 13.00 Uhr

 

Oder nehmen Sie jederzeit per E-Mail Kontakt mit uns auf.

Haustürabholung inklusive

Urlaub von Anfang an!

Wir holen Sie bei fast allen Reisen kostenlos direkt an Ihrer Haustüre ab.

Erfahren Sie mehr über unseren beliebten Haus-zu-Haus-Service.

Rund-um-sorglos

Die schönste Zeit des Jahres unbeschwert genießen!
Mit den exklusiven Grimm-Leistungen sorgen wir dafür, dass Sie sich rundum wohlfühlen:

Kauf auf Rechnung

Ohne Risiko online buchen!
Buchen Sie bequem und völlig ohne Risiko auf der Grimm-Website und zahlen Sie erst dann, wenn Sie Ihre Buchungsbestätigung mit Sicherungsschein erhalten haben.
Merkliste

Ab nach Andalusien!

Liebe Reisefreunde,

bald geht es los in eine der schönsten Regionen Spaniens, nach Andalusien!
Bequem zu Hause mit dem Gepäck abgeholt, fahren wir mit dem komfortablen FIRST CLASS-Bus* mit großzügigen Sitzabständen und abwechslungsreichem Bordservice gen Süden. Durch das Rhonetal und Okzitanien, über die Pyrenäen erreichen wir die alte Römerstadt Tarragona, ein erstes Zusammentreffen mit dieser auch für Andalusien so wichtigen Zivilisation.

Sierra Nevada ©ddzphoto auf pixabay
Sierra Nevada ©ddzphoto auf pixabay

Bei unserer Reise erleben wir die Vielfalt der unterschiedlichsten Landschaften Spaniens, von den türkisblauen Wassern der Mittelmeerküste zu den schneebedeckten Gipfeln der Sierra Nevada, den fruchtbaren, grünen Zitrusplantagen hin zu den ockerfarbenen- und rötlichen Ebenen der Meseta, den Schluchten der Sierra de Ronda. Es wird nie langweilig, nie ermüdet das Auge. Wir erleben bei Hin- und Rückreise spannende, spanische Städte wie das wohlhabende, moderne Valencia, das historisch so bedeutende Toledo, ehemals Hauptstadt der Goten in Spanien, das stolze und mondäne Madrid und das tief religiöse Zaragossa. Vor allem aber ist es Andalusien, das mit immer wieder neuen Aspekten und Höhepunkten fasziniert!

Kaum eine andere Region Europas hat so viele unterschiedliche Kulturen kennengelernt, in sich aufgesogen und so eine ganz besondere, eigene Kultur geschaffen! Die Ruinen der alten Römer und Karthagerstädte, wie zum Beispiel Italica und Carmona, überraschen mit ihren Überresten, aber vor allem die über 700-jährige Herrschaft der Araber und Mauren hat großartige Spuren hinterlassen! In der Zeit der Toleranz, dem gleichzeitigen Neben- und Miteinander arabischer, jüdischer und christlicher Religion blüht das Land auf und das zeigt sich bis heute in der Kultur, Lebensart, Küche und Architektur des Landes. Ob es nun die Pracht der wundervollen Nasriden Paläste in der weltberühmten Alhambra in Granada ist oder die verwinkelten, romantischen Gassen des Alabicinhügels, das wildromantisch gelegene, mittelalterliche Ronda oder das lebhafte, reiche Sevilla mit seinen prächtigen Kirchen, den schönen Gärten des Alcazar und den prunkvollen Bauten der großen iberoamerikanischen Ausstellung von 1929, sie alle faszinieren und begeistern! Und nicht zu vergessen die mächtige, wunderschöne Mezquita in Cordoba mit ihrem riesigen Säulenwald. Aber auch die kleinen Städtchen links und rechts der Hauptroute überraschen und überzeugen mit ihren Besonderheiten.

Gebäude, Gemälde, Kirchen und Paläste sind jedoch nicht alles! Andalusien bietet auch sonst noch viel: Die andalusische Küche ist vor allem für die Vielzahl an Tapas, kleinen Köstlichkeiten berühmt, die man beim Tapa-Hopping am besten kennenlernen kann, begleitet vom andalusischen Sherry, guten Weinen oder auch einem kalten Gläschen spanischen Biers. Lebhaft, hilfsbereit und sehr gastfreundlich sind die Andalusier, schnell kommt man in Kontakt und lernt so auch Land und Leute kennen. Mein Tipp: Wollen Sie etwas ganz besonders Typisches erleben, dann lassen Sie sich einen
Flamencoabend nicht entgehen! Tauchen Sie ein in die märchenhafte Welt Andalusiens. Genießen Sie es!

Toledo ©Steven Yu auf Pixabay
Toledo ©Steven Yu auf Pixabay

Ihr Max von Vacano
Reiseleiter

PS: Ein besonderes Erlebnis in Andalusien ist die Karwoche mit ihren vielen Prozessionen und Feierlichkeiten. Jetzt Plätze sichern!

 

*Bei 3 von 4 Terminen 2023 kommt ein FIRST CLASS-Bus zum Einsatz. Bitte beachten Sie die Reiseausschreibung.

Mezquita in Cordoba ©Gerhard Bögner auf Pixabay
Mezquita in Cordoba ©Gerhard Bögner auf Pixabay
Aqueduct ©markedel auf pixabay
Aqueduct ©markedel auf pixabay
Flamenco Tänzerinnen ©Dimitris Vetsikas auf Pixabay
Flamenco Tänzerinnen ©Dimitris Vetsikas auf Pixabay
Saragossa ©Carabo auf Pixabay
Saragossa ©Carabo auf Pixabay
Provinz Malaga ©makalu auf pixabay
Provinz Malaga ©makalu auf pixabay
Tapas ©Gert Olesen auf Pixabay
Tapas ©Gert Olesen auf Pixabay

Wer bloggt hier?

Max von Vacano

Reiseleiter der Reise nach Andalusien

Das könnte Sie auch interessieren:

25. April 2020

Tourismus, Tee & Triathlon

GRIMM-Reisen unterstützt Charity-Aktion von Triathlet Christian Trunk

zum Artikel
1. September 2022

Vom Ende der Welt…

... der Cremeschnitte und dem Land der Oberkrainer.

Schlagworte:
zum Artikel

Schlagwörter