0 62 84 9 20 10

Haben Sie Fragen?

Wir sind gerne auch telefonisch für Sie da:
Mo. - Fr. 09.00 - 17.00 Uhr
Sa. 09.00 - 13.00 Uhr

 

Oder nehmen Sie jederzeit per E-Mail Kontakt mit uns auf.

Haustürabholung inklusive

Urlaub von Anfang an!

Wir holen Sie bei fast allen Reisen kostenlos direkt an Ihrer Haustüre ab.

Erfahren Sie mehr über unseren beliebten Haus-zu-Haus-Service.

Rund-um-sorglos

Die schönste Zeit des Jahres unbeschwert genießen!
Mit den exklusiven Grimm-Leistungen sorgen wir dafür, dass Sie sich rundum wohlfühlen:

Kauf auf Rechnung

Ohne Risiko online buchen!
Buchen Sie bequem und völlig ohne Risiko auf der Grimm-Website und zahlen Sie erst dann, wenn Sie Ihre Buchungsbestätigung mit Sicherungsschein erhalten haben.
Merkliste
Angebot merken
Slowenien

Zum Biathlon nach Pokljuka

Das Top Event der Wintersaison!

Busreisen  Neue Reisen mobil und munter 
  • Top Hotel in Bled
  • Eintritt zum Biathlon-Weltcup
  • Abwechslungsreiches Ausflugsprogramm
5 Tage pro Person ab
€  949,-
Termine und Preise

Zum Biathlon nach Pokljuka

Das Top Event der Wintersaison!

Slowenien ist als verhältnismäßig kleines Land eine richtige Größe im Wintersport! Selbst einer der berühmtesten Einwohner des Landes – der Erfinder der Oberkrainer Musik – Slavko Avsenik war begeisterter und begnadeter Skifahrer. Auf jedem großen Wintersportevent sind die slowenischen Spitzensportler vertreten und eine ganze Nation fiebert euphorisch mit! Lassen Sie sich anstecken und seien Sie live dabei, wenn Anfang Januar der große Biathlon-Wettbewerb in Pokljuka stattfindet! Mit dem Biathlon in Pokljuka geht ebenfalls Bled als Gastgeberstadt einher. Der Ort ist zu allen Jahreszeiten mit der Kirche mitten auf der Insel im Bleder See ein beliebter Ausflugsort, wird jedoch zum Biathlon zu einem wahren Winterparadies.

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise - Bled

Durch die herrliche Bergwelt Österreichs und den vielbesungenen Karawankentunnel geht es nach Bled, idyllisch gelegen am gleichnamigen See. Sie beziehen Ihre Zimmer in einem der besten Hotels am Platze und genießen das erste Abendessen. Auch viele der Sportler und Medienvertreter aus aller Welt sind während des Events in Bled untergebracht – ein untrügliches Zeichen für die Klasse Ihres Urlaubsortes.

2. Tag | Kranjska Gora - Planica - Erholung

Heute lernen Sie den Wintersport-Ort Kranjska Gora und das Planica Tal kennen. Hier liegt die Wiege des Skispringens. Sie sehen die berühmten Sportanlagen, allen voran die Skisprungschanzen und das neue Sportzentrum. Ein kleiner Bummel durch den Ort selbst rundet das Besichtigungsprogramm ab. Im Laufe des Nachmittags sind Sie zurück in Bled.

3. Tag | Bled - Biathlon - Oberkrainer Abend

Nach dem Frühstück entspannen Sie im Spa-Bereich des Hotels oder nehmen an einem gemütlichen Rundgang durch Bled Teil. Anschließend schnuppern Sie das erste mal Wettkampfluft! Es geht in das nahegelegen Pokljuka zum Biathlon-Weltcup. Die Lage des Biathlonzentrums im Triglav-Nationalpark ist bekannt für seine Strecke, die sich durch Fichtenwälder und die Kulisse der Julischen Alpen windet. Erleben Sie die Dynamik der Biathlonwettkämpfe und spüren Sie die Spannung und Attraktivität dieser Sportart live. Heute steht der 10 km Sprint der Männer an. Am späten Nachmittag geht es wieder zurück nach Bled. Am Abend steht noch ein weiteres Event auf dem Programm. Sie fahren nach Begunje, dem Geburts- und Wohnort von Slavko Avsenik. Noch heute werden in seinem Gasthaus die gute Küche und natürlich seine Musik mit dem unverwechselbaren Sound gepflegt. Bei einem Abendessen mit schwungvoller Oberkrainer-Musik klingt der Abend aus.

4. Tag | Biathlon - Bled

Heute erwartet Sie der Höhepunkt des Biathlon-Weltcups. Es stehen die 10 km Verfolgung der Frauen und die 12,5 km Verfolgung der Männer auf dem Programm. Erleben Sie nochmal spannende Wettkämpfe und die einzigartige Stimmung des Biathlonzentrum Pokljuka. Dieses ist übrigens seit 1992/93 Austragungsort von Biathlonveranstaltungen der Weltklasse.

5. Tag | Bled - Rückreise

Nach eindrucksvollen Tagen in und um Bled treten Sie heute die Rückreise an.

Ihr Hotel

Top Hotel der SAVA Gruppe

Sie wohnen in einem top modernen Hotel der SAVA Gruppe, entweder dem 4*sup. Hotel Rikli Balance oder dem 4*Hotel Park. Beide Häuser befinden sich in exponierter Lage in Bled, unweit vom See. Beide Hotels verfügen über Wellnesscenter mit großem Innenpool und Saunalandschaft, einem Fitnessraum und Massageräumen. Im Hotelrestaurant verwöhnt man Sie mit regionalen sowie internationalen Spezialitäten. Die Zimmer sind mit Balkon, Safe, Minibar, Sat-TV und Telefon sowie einem Bad mit Badewanne bzw. DU/WC und Fön ausgestattet.

Zielgebiet

SLOWENIEN

Zwischen Alpen und Mittelmeer

Das kleine Land Slowenien liegt zwischen Österreich, Italien, Ungarn sowie Kroatien und bietet Vielfalt pur fern vom Massentourismus. Nur rund 2 Stunden trennt das azurblaue Mittelmeer an der Adria-Küste mit seinen idyllischen Städtchen und malerischen Stränden von den alpinen Gipfeln Sloweniens. Entdecken Sie geheimnisvolle Tropfsteinhöhlen, rauschende Wasserfälle, mächtige Burgen und Schlösser. Besonders beeindruckend ist die barocke Hauptstadt Ljubljana mit seiner bildhübschen Altstadt, farbenfrohen Märkten und einzigartigen Atmosphäre.

Ausweispapiere

Deutsche Staatsangehörige können sich mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass bis zu 3 Monate in Slowenien aufhalten. Weitere Infos erhalten Sie unter www.auswaertiges-amt.de

Gäste aus Nicht-Schengen-Staaten informieren sich bitte bei den zuständigen Behörden über die jeweiligen Einreisebestimmungen.

Sprache

Die Amtssprache ist Slowenisch, regional auch Italienisch und Ungarisch.

Währung

Die Landeswährung in Slowenien ist der Euro (EUR). Mit Kreditkarten ist das Abheben von Bargeld an Geldautomaten und bargeldloses Bezahlen möglich.

Zeitzone

In Slowenien besteht ganzjährig kein Zeitunterschied zu Deutschland.

Telefon / Vorwahlen
  • Vorwahl von Deutschland nach Slowenien: 00386 + Ortsvorwahl ohne Null
  • Vorwahl von Slowenien nach Deutschland: 0049 + Ortsvorwahl ohne Null

Wichtige Rufnummern

Notrufnummer (Polizei, Feuerwehr, Notarzt): 112

Strom / Adapter

Für Slowenien brauchen Sie keinen Reiseadapter.

Die Netzspannung ist 230 V und die Frequenz 50 Hz. In Slowenien werden Stecker des Typs C und F eingesetzt. Diese Steckdosen findet man auch in Deutschland.

Auslandsreise-Krankenversicherung

Wir empfehlen Ihnen eine Auslandsreise-Krankenversicherung abzuschließen. Weitere Infos erhalten Sie unter www.grimm-reisen.de/reiseversicherung

Trinkgeld

Trinkgeld ist in Slowenien üblich. Bis zu einer Rechnungshöhe von 20 Euro sind im Restaurant etwa 10 % gängig, bei höheren Rechnungsbeträgen sollten Sie das Trinkgeld stufenweise auf 5% reduzieren. Taxifahrer erhalten einen aufgerundeten Betrag.

Feiertage

Offizielle Feiertage in Slowenien sind:

  • 1. Januar: Neujahr
  • 8. Februar: Preseren-Tag
  • 27. April: Tag des Wiederstandes im 2. Weltkrieg
  • 1. & 2. Mai: Tag der Arbeit
  • 25. Juni: Tag der Staatlichkeit Sloweniens
  • 31. Okrober: Reformationstags
  • 1. November: Allerheiligen
  • 25. Dezember: 1.Weihnachtsfeiertag
  • 26. Dezember: Tag der Unabhänigkeit und Einigkeit

Reisewörterbuch
ŽivijoHallo
Dober danGuten Tag
NasvidenjeAuf Wiedersehen
JaJa
NeNein
HvalaDanke
Prosim (ni za kaj)Bitte
Na zdravjeProst
Oprostite,... / Oprosti,...Entschuldigung

Die Markierungen der Orte auf dieser Karte dienen als grober Anhaltspunkt und Übersicht. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der ausgewählten Orte. Der Besuch der markierten Orte ist nicht automatisch im Leistungsumfang enthalten. Die inkludierten Leistungen entnehmen Sie bitte dem Leistungspaket unter dem Reiter Beschreibung.


Buchungspaket
04.01. - 08.01.2023 (Zum Biathlon nach Pokljuka)
5 Tage
Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC, Halbpension
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
€  949,-
04.01. - 08.01.2023 (Zum Biathlon nach Pokljuka)
5 Tage
Einzelzimmer mit Bad oder DU/WC, Halbpension
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
€  1.149,-