0 62 84 9 20 10

Haben Sie Fragen?

Wir sind gerne auch telefonisch für Sie da:
Mo. - Fr. 09.00 - 17.00 Uhr,
Sa. 09.00 - 13.00 Uhr

Oder nehmen Sie jederzeit per E-Mail Kontakt mit uns auf.

Haustürabholung inklusive

Urlaub von Anfang an!

Wir holen Sie bei fast allen Reisen kostenlos direkt an Ihrer Haustüre ab.

Erfahren Sie mehr über unseren beliebten Haus-zu-Haus-Service.

Rund-um-sorglos

Die schönste Zeit des Jahres unbeschwert genießen!
Mit den exklusiven Grimm-Leistungen sorgen wir dafür, dass Sie sich rundum wohlfühlen:

Kauf auf Rechnung

Ohne Risiko online buchen!
Buchen Sie bequem und völlig ohne Risiko auf der Grimm-Website und zahlen Sie erst dann, wenn Sie Ihre Buchungsbestätigung mit Sicherungsschein erhalten haben.
Merkliste

IRLAND

Die grüne Insel

Man sagt in Irland könne man 40 verschiedene Grüntöne bestaunen. Sicher ist, dass die grünen Wiesen, das weitläufige Weideland, raue Berglandschaften und steile Klippen sowie die Moorlandschaften Irland zu einem ganz besonders interessanten Reiseziel machen. Neben der wildromantischen Landschaft sind es aber die Iren selbst, ihre Traditionen und Geschichte sowie zahlreiche historische Bauwerke, die zum Gesamteindruck des Landes beitragen.

Ausweispapiere

Für deutsche Staatsangehörige ist die Einreise nach Irland mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass möglich. Es wird davon abgeraten, mit Ausweisdokumenten einzureisen, die einmal als verloren oder gestohlen gemeldet waren und wieder aufgefunden wurden. Es kommt vor, dass die irische Grenzpolizei diese Ausweisdokumente einzieht, weil sie in der Interpol-Datenbank nicht als „wiedergefunden“ erfasst sind. Weitere Infos erhalten Sie unter www.auswaertiges-amt.de

Gäste aus Nicht-Schengen-Staaten informieren sich bitte bei den zuständigen Behörden über die jeweiligen Einreisebestimmungen.

Sprache

In Irland gibt es zwei Amtssprachen: Englisch und Irisch; letzteres wird auf Deutsch auch Gälisch genannt. Irisch wird nur von einer Minderheit der Bevölkerung gesprochen.

Währung

Die Landeswährung in Irland ist der Euro (EUR). Mit Kreditkarten ist das Abheben von Bargeld an Geldautomaten und bargeldloses Bezahlen möglich.

Zeitzone

Der Zeitunterschied zu Deutschland beträgt ganzjährig -1 Stunde.

Telefon / Vorwahlen
  • Vorwahl von Deutschland nach Irland: 00353
  • Vorwahl von Irland nach Deutschland: 0049

Wichtige Rufnummern

Notrufnummer (Polizei, Feuerwehr, Notarzt): 112

Strom

Für Irland benötigen Sie einen Reiseadapter.

Die Netzspannung ist 230 V und die Frequenz 50 Hz. In Irland werden Steckdosen des Typs G (früher: D und M) eingesetzt. Die in Deutschland verbreiteten Steckerformen (C und F) existieren hier nicht.

Auslandsreise-Krankenversicherung

Wir empfehlen Ihnen eine Auslandsreise-Krankenversicherung abzuschließen. Weitere Infos erhalten Sie unter www.grimm-reisen.de/reiseversicherung

Trinkgeld

In Irland sind in der Gastronomie 10 bis 15 Prozent vom Rechnungsbetrag als Trinkgeld üblich. In irischen Pubs ist es nicht üblich, Trinkgeld zu zahlen. Man gibt aber für gewöhnlich ein kleines Trinkgeld von circa 5 Prozent, wenn man am Tisch bedient wurde. Bei Taxifahrern rundet man den Fahrpreis auf und Gepäckträger erhalten in der Regel 1 bis 2 Euro Trinkgeld.

Feiertage

Zu den gesetzlichen Feiertagen in England zählen:

  • 1. Januar: Neujahr
  • 17. März: St. Patrick's Day
  • Ostermontag
  • Mai: May Bank Holiday
  • Juni: June Bank Holiday
  • August: Summer Bank Holiday
  • Oktober: October Bank Holiday
  • 25. Dezember: 1. Weihnachtsfeiertag
  • 26. Dezember: 2. Weihnachtsfeiertag
Reisewörterbuch

Hello Hallo / Guten Tag
Bye Tschüss
Good bye Auf Wiedersehen
yes Ja
no Nein
Thank you Danke
You're welcome Bitte
Cheers Prost
Excuse me Entschuldigung

Klimatabelle