++ Coronavirus - Informationen zur aktuellen Reiselage ++ ➥ mehr Informationen

0 62 84 9 20 10

Haben Sie Fragen?

Wir sind gerne auch telefonisch für Sie da:
Mo. - Fr. 09.00 - 17.00 Uhr,
Sa. 09.00 - 13.00 Uhr

Oder nehmen Sie jederzeit per E-Mail Kontakt mit uns auf.

Haustürabholung inklusive

Urlaub von Anfang an!

Wir holen Sie bei fast allen Reisen kostenlos direkt an Ihrer Haustüre ab.

Erfahren Sie mehr über unseren beliebten Haus-zu-Haus-Service.

Rund-um-sorglos

Die schönste Zeit des Jahres unbeschwert genießen!
Mit den exklusiven Grimm-Leistungen sorgen wir dafür, dass Sie sich rundum wohlfühlen:

Kauf auf Rechnung

Ohne Risiko online buchen!
Buchen Sie bequem und völlig ohne Risiko auf der Grimm-Website und zahlen Sie erst dann, wenn Sie Ihre Buchungsbestätigung mit Sicherungsschein erhalten haben.
Merkliste
Angebot merken
Deutschland

Glanzlichter des Nordens

Hamburg - Lüneburg - Magdeburg - Berlin - Stettin - Rügen - Stralsund

Flusskreuzfahrten 
  • Haustürabholung & Busanreise inklusive
  • Vollpension plus Getränkepaket an Bord inklusive
  • Ausflugs- und Bordprogramm inklusive
10 Tage pro Person ab
€  2.148,-
Termine und Preise

Glanzlichter des Nordens

Hamburg - Lüneburg - Magdeburg - Berlin - Stettin - Rügen - Stralsund

Unverwechselbare Landschaften und unerreichte Kulturerlebnisse, das bietet der hohe Norden an Ostsee, Peene, Oder, Havel und Elbe. Die steil aufragenden Kreidefelsen der Insel Rügen, die unvergleichliche Boddenküste, die ausgedehnten Wälder im Norden Berlins sowie das romantische Havelland sind Glanzlichter des Nordens ebenso wie die bedeutenden Städte Hamburg, Lüneburg, Magdeburg, Berlin und Stettin.

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise - Hamburg

Anreise nach Hamburg zur Einschiffung.

2. Tag | Hamburg - Geesthacht

Hamburg, „das Tor zur Welt“, erwartet heute Ihren Besuch. Eine Stadtführung bringt Sie zu den sehenswertesten Plätzen. Nach dem Mittagessen an Bord haben Sie Gelegenheit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Am Nachmittag verlassen Sie, verbunden mit einer Hafenrundfahrt, Hamburg.

3. Tag | Lüneburg - Tangermünde

Am frühen Morgen ist Ihr Schiff nach Lauenburg weitergefahren. Von hier starten Sie zu einem Ausflug nach Lüneburg. Bei einer geführten Stadtbesichtigung lernen Sie die bekannte „Salzstadt“ kennen. Zum Mittagessen gehen Sie in Dömitz wieder an Bord und die Fahrt geht weiter mit Kurs auf Tangermünde.

4. Tag | Tangermünde - Magdeburg - Brandenburg

In der Nacht haben Sie die alte Hansestadt Tangermünde erreicht. Am Morgen haben Sie Gelegenheit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Später geht die Fahrt weiter bis Hohenwarthe. Hier erwartet Sie ein Bus und bringt Sie nach Magdeburg zur Stadtführung. Das Schiff fährt weiter und der Bus bringt Sie zum Anleger in Genthin.

5. Tag | Potsdam - Berlin

Während des Frühstücks erreichen Sie Potsdam. Hier besichtigen Sie die herrlichen Parkanlagen des Schlosses Sanssouci. Zum Mittagessen sind Sie wieder zurück an Bord und Ihr Hotelschiff fährt weiter Richtung Berlin. Am Nachmittag starten Sie mit dem Bus zur Stadtrundfahrt durch Berlin. Um ihren Nachtliegeplatz in Eberswalde zu erreichen, verlässt Ihr Schiff vor dem Abendessen Berlin.

6. Tag | Eberswalde - Stettin

Am frühen Morgen hat Ihr Schiff Eberswalde verlassen und nimmt Kurs auf das Schiffshebewerk bei Niederfinow. Hier erleben Sie das technische Wunderwerk, durch das Ihr Schiff einen Höhenunterschied von 36 m überwindet. Danach genießen Sie die wunderschönen Ausblicke auf die Naturlandschaft des Nationalparks „Unteres Odertal“. Am Abend erreichen Sie Stettin.

7. Tag | Stettin - Wolgast

Nach dem Frühstück werden Sie zu einer Rundfahrt durch Stettin erwartet. Nach der Rückkehr an Bord beginnt Ihr Schiff die Überquerung des Oderhaffs, die in Wolgast endet.

8. Tag | Rügen - Stralsund

Sie erreichen während des Frühstücks Lauterbach auf der Insel Rügen. Von hier aus starten Sie zu einer Inselrundfahrt. Zum Mittagessen sind Sie wieder an Bord und das Schiff lichtet den Anker. Am Nachmittag macht Ihr Hotelschiff in Stralsund fest. Sie haben Gelegenheit, die schöne Altstadt auf eigene Faust zu erkunden. Am Abend erwartet man Sie zu einem festlichen Gala-Dinner.

9. Tag | Stralsund - Stadtführung

Nach dem Frühstück und der Ausschiffung erwartet Sie ein Stadtrundgang durch die alte Hansestadt Stralsund. Anschließend besteigen Sie den Bus, der Sie zur Zwischenübernachtung in den Raum Hodenhagen bringt.

10. Tag | Hodenhagen - Rückreise

Nach dem Frühstück beginnt die Rückreise.

Bitte beachten: Das aktuelle Hygienekonzept für alle Fluss-Kreuzfahrten mit CroisiEurope sowie die Voraussetzungen zur Teilnahme an einer Kreuzfahrt finden Sie hier.

Ihr Hotel

MS "Mona LIsa"

MS "Mona Lisa": ein im Jahr 2000 in Dienst gestelltes und 2010 renoviertes 4-Anker-Schiff der französischen Reederei CroisiEurope, 82 m lang, ca. 90 Passagiere. Elegant ausgestattet sind die Gesellschaftsräume wie der Salon mit Bar und das Restaurant, in dem die Mahlzeiten (Buffetfrühstück und am Tisch serviertes Mittag- & Abendmenü) eingenommen werden. Die klimatisierten Kabinen sind alle Außenkabinen und verfügen über 2 untere Betten, DU/WC, Fön, Fernseher, Safe und ein großes Panoramafenster. Auf dem Sonnendeck stehen Liegestühle zur Verfügung.

Bitte beachten: Das aktuelle Hygienekonzept für alle Fluss-Kreuzfahrten mit CroisiEurope sowie die Voraussetzungen zur Teilnahme an einer Kreuzfahrt finden Sie hier.

Zielgebiet

POLEN

Zwischen Vergangenheit und Moderne

Auf Grund der geografischen Lage fungierte Polen in der Vergangenheit als Grenze zwischen Ost- und Westeuropa. Heute hat sich das Land von der Einflussnahme Anderer befreit und es ist interessant zu beobachten, wie sich Polen entwickelt. Polen ist ein Land mit vielen Facetten – während seine mittelalterlichen Städte den Sprung ins 21. Jh. gekonnt vollzogen haben, scheint es teilweise auf dem Land als seien die modernen Zeiten hier spurlos vorübergegangen.

Ausweispapiere

Deutsche Staatsangehörige können sich mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass bis zu 3 Monate in Polen aufhalten. Weitere Infos erhalten Sie unter www.auswaertiges-amt.de

Gäste aus Nicht-Schengen-Staaten informieren sich bitte bei den zuständigen Behörden über die jeweiligen Einreisebestimmungen.

Sprache

Die Amtssprache ist Polnisch.

Währung

Die Landeswährung von Polen ist der Polnische Zloty (PLN). Mit Kreditkarten ist das Abheben von Bargeld an Geldautomaten und bargeldloses Bezahlen möglich.

Euro können Sie in Banken, Wechselstuben und Hotels eintauschen. Bitte beachten Sie für den Umtausch die tagesaktuellen Kurse.

Zeitzone

In Polen besteht ganzjährig kein Zeitunterschied zu Deutschland.

Telefon / Vorwahlen
  • Vorwahl von Deutschland nach Polen: 0048
  • Vorwahl von Polen nach Deutschland: 0049

Wichtige Rufnummern

Notrufnummer (Polizei, Feuerwehr, Notarzt): 112

Strom / Adapter

Für Polen ist die Mitnahme eines Reiseadapters empfehlenswert.

Die Netzspannung ist 230 V und die Frequenz 50 Hz. In Polen werden Steckdosen des Typs C und E eingesetzt. Typ C ist zwar mit deutschen Steckdosen kompatibel – die Abdeckung liegt aber nicht bei 100%.

Auslandsreise-Krankenversicherung

Wir empfehlen Ihnen eine Auslandsreise-Krankenversicherung abzuschließen. Weitere Infos erhalten Sie unter www.grimm-reisen.de/reiseversicherung

Trinkgeld

In Polen verhält es sich beim Thema Trinkgeld ähnlich wie in Deutschland. Trinkgelder sind nicht zwingend notwendig, werden aber gern gesehen (ca. 10 Prozent des Rechnungsbetrags).

Feiertage

Zu den gesetzlichen Feiertagen in Polen zählen:

  • 1. Januar: Neujahr
  • 6. Januar: Heilige Drei Könige
  • Ostermontag
  • 1. Mai: Tag der Arbeit
  • 3. Mai: Nationalfeiertag
  • Fronleichnam
  • 15. August: Mariä Himmelfahrt
  • 1. November: Allerheiligen
  • 11. November: Unabhänigkeitstag Polens
  • 25. Dezember: 1. Weihnachtsfeiertag
  • 26. Dezember: 2. Weihnachtsfeiertag
Reisewörterbuch
CześćHallo/Tschüss
Dzień dobryGuten Tag
Do widzeniaAuf Wiedersehen
takJa
nieNein
DziękujęDanke
Proszę!Bitte!
Na zdrowie!Prost!
PrzepraszamEntschuldigung

Die Markierungen der Orte auf dieser Karte dienen als grober Anhaltspunkt und Übersicht. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der ausgewählten Orte. Der Besuch der markierten Orte ist nicht automatisch im Leistungsumfang enthalten. Die inkludierten Leistungen entnehmen Sie bitte dem Leistungspaket unter dem Reiter Beschreibung.


Buchungspaket
12.05. - 21.05.2021 (Glanzlichter des Nordens)
10 Tage
Einzelkabine Hauptdeck und Einzelzimmer mit Bad oder DU/WC, VP, HP
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
€  2.846,-
12.05. - 21.05.2021 (Glanzlichter des Nordens)
10 Tage
Doppelkabine Hauptdeck & Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC, VP, HP
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
€  2.148,-
12.05. - 21.05.2021 (Glanzlichter des Nordens)
10 Tage
Doppelkabine Oberdeck & Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC, VP, HP
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
€  2.496,-
12.05. - 21.05.2021 (Glanzlichter des Nordens)
10 Tage
Einzelkabine Oberdeck und Einzelzimmer mit Bad oder DU/WC, VP, HP
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
€  3.194,-

Buchungspaket
25.08. - 03.09.2021 (Glanzlichter des Nordens - Umgekehrtes Routing)
10 Tage
Einzelkabine Hauptdeck und Einzelzimmer mit Bad oder DU/WC, VP, HP
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
€  2.846,-
25.08. - 03.09.2021 (Glanzlichter des Nordens - Umgekehrtes Routing)
10 Tage
Doppelkabine Hauptdeck & Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC, VP, HP
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
€  2.218,-
25.08. - 03.09.2021 (Glanzlichter des Nordens - Umgekehrtes Routing)
10 Tage
Doppelkabine Oberdeck & Doppelzimmer mit Bad oder DU/WC, VP, HP
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
€  2.496,-
25.08. - 03.09.2021 (Glanzlichter des Nordens - Umgekehrtes Routing)
10 Tage
Einzelkabine Oberdeck und Einzelzimmer mit Bad oder DU/WC, VP, HP
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
€  3.194,-