0 62 84 9 20 10

Haben Sie Fragen?

Wir sind gerne auch telefonisch für Sie da:
Mo. - Fr. 09.00 - 17.00 Uhr,
Sa. 09.00 - 13.00 Uhr

Oder nehmen Sie jederzeit per E-Mail Kontakt mit uns auf.

Haustürabholung inklusive

Urlaub von Anfang an!

Wir holen Sie bei fast allen Reisen kostenlos direkt an Ihrer Haustüre ab.

Erfahren Sie mehr über unseren beliebten Haus-zu-Haus-Service.

Rund-um-sorglos

Die schönste Zeit des Jahres unbeschwert genießen!
Mit den exklusiven Grimm-Leistungen sorgen wir dafür, dass Sie sich rundum wohlfühlen:

Kauf auf Rechnung

Ohne Risiko online buchen!
Buchen Sie bequem und völlig ohne Risiko auf der Grimm-Website und zahlen Sie erst dann, wenn Sie Ihre Buchungsbestätigung mit Sicherungsschein erhalten haben.
Merkliste
Angebot merken
Finnland

Finnlands wilde Wunder

Die Heimat von Braunbär, Rentier und Co.

Helsinki - Kuopio - Vuokatti - Bärensafari - Husky-Wanderung - Jyväskylä - Stockholm

First Class Busreisen  mobil und munter 
  • Einzigartige Naturerlebnisse
  • Spektakuläre Landschaftsbilder
  • Alle Abendessen inklusive
10 Tage pro Person ab
€  1.799,-
Termine und Preise

Finnlands wilde Wunder

Die Heimat von Braunbär, Rentier und Co.

Helsinki - Kuopio - Vuokatti - Bärensafari - Husky-Wanderung - Jyväskylä - Stockholm

Die finnische Taiga – ein ganz besonderer Ort für naturverbundene Menschen! Unberührte Natur mit uralten Wäldern und kristallklaren Seen, einer faszinierenden Tierwelt, in welcher sich noch Braunbär, Wolf und Luchs tummeln. Die Finnische Seenplatte mit ihren glitzernden Gewässern ist Teil des ausgedehntesten Gebiets zusammenhängender Seen in Europa und für Viele der schönste Teil Finnlands. Doch unsere Reise hält neben der atemberaubenden Natur noch weitere unvergessliche Erlebnisse für Sie bereit: freuen Sie sich auf einen Tag mit den treuen Freunden vieler Finnen – den Huskys und als besonderen Höhepunkt eine Bärensafari!

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise - Travemünde

Anreise in Richtung Travemünde. Nach einem Abendessen im Raum Travemünde werden Sie an Bord der Finnlines zur Überfahrt nach Finnland erwartet.

2. Tag | Auf See

Beginnen Sie bereits heute, sich wie ein waschechter Finne zu fühlen – an Bord des Schiffes stimmen Sie sich in der original finnischen Sauna auf Ihre Reise mit unterschiedlichen Saunaanwendungen ein. Entspannen Sie während eines Saunagangs und lassen Sie sich den Seewind um die Nase wehen.

3. Tag | Helsinki - Raum Kuopio

Morgens Ankunft in Helsinki, der finnischen Hauptstadt – auch "Tochter der Ostsee" genannt. Sie gilt als eine der lebenswertesten Städte der Welt. Gründe dafür gibt es unzählige: Restaurants, in denen Michelin-Köche lokale Spezialitäten zubereiten, berühmte Sehenswürdigkeiten wie Suomenlinna, eine Festung auf mehreren Inseln erbaut, oder die öffentliche Kultursauna aus dem Jahr 1928. Bei einer Stadtführung lernen Sie diese kennen. Klare Seen und urige Wälder begleiten Sie auf den Weg nach Kuopio. Die größte Stadt im Saimaa-Seengebiet liegt wunderschön auf einer Halbinsel des Kallavesisees.

4. Tag | Kuopio - Vuokatti

In Richtung Norden passieren Sie Iisalmi. Es lohnt sich auch ein Besuch des einzigen Brauereimuseums in Finnland. Weiter geht es durch einsame und dichte Waldgebiete nach Kaajani. Sehenswert sind unter anderem der Marktplatz mit dem winzigen Rathaus aus Holz sowie die Burgruine, idyllisch gelegen auf der Flussinsel Linnasaari. Von Kaajani führt Ihre Reise nach Vuokatti, einstige Kultstätte der Samen und heutiges Skisportzentrum.

5. Tag | Finnische Taiga

Ein außergewöhnliches Erlebnis steht heute auf dem Programm: von Vuokatti aus geht es in die finnische Taiga unweit der russischen Grenze. Die Taiga ist ein endloser Wald – niedrige Birken und Kiefern so weit das Auge reicht. Sie ist Heimat für Ursus Arctos, dem größten Fleischfresser Europas. Bis zu 300 Kilo kann ein ausgewachsener Braunbär auf die Waage bringen. "Der alte Mann" – wie die Samen den Bär nennen – gilt als Finnlands Nationaltier. In der Wildnis erleben Sie diese Naturwunder. Untergebracht in sicheren Unterständen können Sie die scheuen Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Diesen teilen sich die Bären mit anderen Wildtieren: Wölfe und Vielfraße, aber auch Elche und Rentiere lassen sich von Zeit zu Zeit blicken.

6. Tag | Husky-Wanderung

"Istu" (Sitz!) und "Seis" (Halt!) sind zwei finnische Wörter, die Sie heute bestimmt mehrmals gebrauchen können. In Begleitung eines Huskys unternehmen Sie eine Wanderung durch die finnische Wildnis. Ausgerüstet mit einem Hüftgurt, an dem die Leine für das Hundegeschirr angebracht wird, erkunden Sie mit Ihrem vierbeinigen Begleiter die Taiga. Mit dem Wissen, dass die charakteristische Eigenschaft des Wandergefährten der Spaß am Ziehen ist, lassen sich die rund sieben Kilometer durch fast unberührte Landschaft gut meistern. Genießen Sie die stille Schönheit der Taiga und bringen Sie dabei Ihre Seele in Einklang mit der Natur.

7. Tag | Vuokatti - Raum Jyväskylä/Laukaa

Nach ereignisreichen Tagen in der finnischen Wildnis treten Sie Ihre Rückreise an. Am Pyhäjärvi-See erreichen Sie die Finnische Seenplatte – hier scheinen Festland, eine unüberschaubare Zahl von Inseln und Inselchen und Wasser ineinander überzugehen. In der Universitätsstadt Jyväskylä finden Sie zahlreiche Gebäude, die vom berühmten Architekt Alvar Aalto entworfen wurden. Vom Aussichtsturm im Park bietet sich ein unendlicher Blick über die Wald- und Seenlandschaft der Umgebung.

8. Tag | Raum Jyväskylä/Laukaa - Turku

Riihimäki, das Zentrum der finnischen Glasindustrie, liegt auf Ihrem Weg nach Süden. Hämeenlinna ist das Tor zur Finnischen Seenlandschaft und hier beginnt die bekannte Schiffsroute der Finnischen Silberlinie. Besonders interessant ist die Burg Häme und das Haus (heute ein Museum), in dem der berühmte Komponist Jean Sibelius geboren wurde. Weiterfahrt Richtung Turku, wo Sie am Abend mit einem Fährschiff der Finnlines in Richtung Stockholm ablegen.

9. Tag | Stockholm - Trelleborg

Am frühen Morgen erreichen Sie Stockholm, eine der schönsten europäischen Hauptstädte, die Sie bei einer Stadtführung kennenlernen. Auf dem Weg Richtung Nyköping überqueren Sie den berühmten Götakanal. Sie erreichen dann den zweitgrößten See Schwedens – den Vättern. Am seinem Ufer liegt Gränna – bekannt für die traditionellen Pfefferminz-Zuckerstangen Polkagrisar. Ihr nächstes Ziel ist Jönköping an der Südspitze des Sees. Die weitere Route führt durch interessante Landschaften in die südlichste Stadt Schwedens – Trelleborg. Am Abend legt hier Ihre Fähre der TT Lines ab.

10. Tag | Travemünde - Rückreise

Am Morgen erreichen Sie Travemünde. Mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

Ihr Hotel

Gehobene Mittelklassehotels & Luxusfährschiffe

Sie wohnen ausschließlich in gehobenen Mittelklassehotels in Doppelzimmern mit Bad oder DU/WC. Die Fährüberfahrten erfolgen in modernen Luxusfährschiffen der Finnlines und der TT Lines.

Zielgebiet

FINNLAND

Wo der Weihnachtsmann zuhause ist

Finnland – gerne auch das "Land der tausend Seen" genannt – ist geprägt durch den enormen Waldanteil des Landes sowie die unzähligen Binnenseen und die vielen kleinen Inseln. Genauso beliebt wie ein Sommerhäuschen am See sind bei den Finnen und ihren Gästen die unzähligen Saunen, die es überall im Land gibt. Ein besonderes Erlebnis ist z.B. ein Saunagang im Riesenrad mit Ausblick auf Helsinki.

Ausweispapiere

Deutsche Staatsangehörige können sich mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass bis zu 3 Monate in Finnland aufhalten. Weitere Infos erhalten Sie unter www.auswaertiges-amt.de

Gäste aus Nicht-Schengen-Staaten informieren sich bitte bei den zuständigen Behörden über die jeweiligen Einreisebestimmungen.

Sprache

Die Amtssprachen sind Finnisch und Schwedisch, in Teilen Nordfinnlands auch Samisch.

Währung

Die Landeswährung in Finnland ist der Euro (EUR). Mit Kreditkarten ist das Abheben von Bargeld an Geldautomaten und bargeldloses Bezahlen möglich.

Generell empfehlen wir für Finnland eine Kreditkarte (im Idealfall Visa Card, Visa Electron oder Master Card) mit zu nehmen. In vielen Bereichen des öffentlichen Lebens in Nordeuropa ist die Bezahlung mit Kreditkarte die Einzige oder die angenehmste und schnellste Möglichkeit, Dinge käuflich zu erwerben.

Zeitzone

Der Zeitunterschied zu Deutschland beträgt ganzjährig +1 Stunde.

Telefon / Vorwahlen
  • Vorwahl von Deutschland nach Finnland: 00358
  • Vorwahl von Finnland nach Deutschland: 0049

Wichtige Rufnummern

Notrufnummer (Polizei, Feuerwehr, Notarzt): 112

Strom / Adapter

Für Finnland ist kein Reiseadapter erforderlich.

Die Netzspannung ist 230 V und die Frequenz ist 50 Hz. In Finnland werden ebenfalls Steckdosen des Typs C und F eingesetzt.

Auslandsreise-Krankenversicherung

Wir empfehlen Ihnen eine Auslandsreise-Krankenversicherung abzuschließen. Weitere Infos erhalten Sie unter www.grimm-reisen.de/reiseversicherung

Trinkgeld

In Finnland ist Trinkgeld unüblich. Ca. 5 Prozent des Rechnungsbetrags gibt man, wenn man besonders zufrieden ist.

Feiertage

Zu den gesetzlichen Feiertagen in Finnland zählen:

  • 1. Januar: Neujahr
  • 6. Januar: Heilige Drei Könige
  • Karfreitag & Ostermontag
  • 1. Mai: Tag der Arbeit
  • Christi Himmelfahrt
  • Mittsommer
  • November: Allerheiligen
  • 6. Dezember: Unabhänigkeitstag
  • 25. Dezember: 1. Weihnachtsfeiertag
  • 26. Dezember: 2. Weihnachtsfeiertag
Reisewörterbuch
HeiHallo
Hyvää päivääGuten Tag
HeippaTschüss
NäkemiinAuf Wiedersehen
Kylläja
Ei Nein
KiitosDanke
Ole hyväBitte
KippisProst
AnteeksiEntschuldigung
Klimatabelle
Klimatabelle Finnland
Zielgebiet

SCHWEDEN

Willkommen im Land des Mittsommers!

Tiefe Wälder, sonnige Strände, schroffe Küsten, glitzernde Seen – dazu weite Wiesen und natürlich die ach so typischen roten Holzhäuschen! Diese Bilder hat man vor Augen, wenn man an Schweden denkt! Neben all der faszinierenden und abwechslungsreichen Landschaft bietet Schweden mit Stockholm, Göteborg und Malmö erlebnisreiche Städte mit tollem Flair – typisch schwedisch eben!

Ausweispapiere

Deutsche Staatsangehörige können sich mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass bis zu 3 Monate in Schweden aufhalten. Weitere Infos erhalten Sie unter www.auswaertiges-amt.de

Gäste aus Nicht-Schengen-Staaten informieren sich bitte bei den zuständigen Behörden über die jeweiligen Einreisebestimmungen.

Sprache

Die Amtssprache ist Schwedisch. Minderheitssprachen sind Finnisch, Meänkieli, Samisch, Romani und Jiddisch.

Währung

Die Landeswährung in Schweden ist die Schwedische Krone (SEK). Mit Kreditkarten ist das Abheben von Bargeld an Geldautomaten und bargeldloses Bezahlen möglich.

Euro können Sie in Banken und Wechselstuben eintauschen. Bitte beachten Sie für den Umtausch die tagesaktuellen Kurse.

Generell empfehlen wir für Schweden eine Kreditkarte (im Idealfall Visa Card, Visa Electron oder Master Card) mit zu nehmen. In vielen Bereichen des öffentlichen Lebens in Nordeuropa ist die Bezahlung mit Kreditkarte die Einzige oder die angenehmste und schnellste Möglichkeit, Dinge käuflich zu erwerben.

Zeitzone

In Schweden besteht ganzjährig kein Zeitunterschied zu Deutschland.

Telefon / Vorwahlen
  • Vorwahl von Deutschland nach Schweden: 0046
  • Vorwahl von Schweden nach Deutschland: 0049

Wichtige Rufnummern

Notrufnummer (Polizei, Feuerwehr, Notarzt): 112

Strom / Adapter

Für Schweden ist kein Reiseadapter erforderlich.

Die Netzspannung ist 230 V und die Frequenz ist 50 Hz. In Schweden werden ebenfalls Steckdosen des Typs C und F eingesetzt.

Auslandsreise-Krankenversicherung

Wir empfehlen Ihnen eine Auslandsreise-Krankenversicherung abzuschließen. Weitere Infos erhalten Sie unter www.grimm-reisen.de/reiseversicherung

Trinkgeld

In Schweden ist das Trinkgeld im Rechnungsbetrag bereits inkludiert. Wenn man jedoch außerordentlich zufrieden ist, kann man sich nach den deutschen 10 Prozent richten und ein kleines Trinkgeld geben.

Feiertage

Zu den gesetzlichen Feiertagen in Schweden zählen:

  • 1. Januar: Neujahr
  • 6. Januar: Heilige Drei Könige
  • Karfreitag & Ostermontag
  • 1. Mai: Tag der Arbeit
  • Christi Himmelfahrt
  • 6. Juni: Nationalfeiertag
  • Juni: Mittsommertag
  • November: Allerheiligen
  • 25. Dezember: 1. Weihnachtsfeiertag
  • 26. Dezember: 2. Weihnachtsfeiertag
Reisewörterbuch
HallåHallo
GoddagGuten Tag
Hej dåTschüss
jaJa
nejNein
TackDanke
Ingen orsakBitte
SkålProst
UrsäktaEntschuldigung
Klimatabelle
Klimatabelle Schweden
Peter Wagner

Ihre Reisebegleitung

Peter Wagner

Die Leidenschaft fürs Reisen hat mich schon in meiner frühen Jugend ergriffen. Ich habe seit damals privat und mit Gruppen alle Erdteile, ausser der Antarktis, bereist. Mein Motto hierbei war immer schon: tue es jetzt, verschiebe es nicht auf später. Seit 2012 begleite ich jetzt bei Grimm-Reisen vorwiegend Flugreisen in aller Herren Länder. Mich würde es freuen Sie auf einer Reise begleiten zu dürfen und Ihnen so die Schönheiten dieser Welt zu zeigen.

Ich freue mich auf Sie!

Reise-Motto

„Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist's! Reise, reise.“ [Wilhelm Busch]

Auch bekannt als

Allround-Talent oder Geheimwaffe

Die Markierungen der Orte auf dieser Karte dienen als grober Anhaltspunkt und Übersicht. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der ausgewählten Orte. Der Besuch der markierten Orte ist nicht automatisch im Leistungsumfang enthalten. Die inkludierten Leistungen entnehmen Sie bitte dem Leistungspaket unter dem Reiter Beschreibung.


Buchungspaket
14.08. - 23.08.2019 (Finnlands wilde Wunder - FIRST CLASS)
10 Tage
Doppelzimmer und 2-Bett-Außenkabine, VP, HP, LV
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
€  1.884,-
14.08. - 23.08.2019 (Finnlands wilde Wunder - FIRST CLASS)
10 Tage
Einzelzimmer und 1-Bett-Innenkabine, VP, HP, LV
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
€  2.298,-
14.08. - 23.08.2019 (Finnlands wilde Wunder - FIRST CLASS)
10 Tage
Doppelzimmer und 2-Bett-Innenkabine, VP, HP, LV
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
€  1.799,-