0 62 84 9 20 10

Haben Sie Fragen?

Wir sind gerne auch telefonisch für Sie da:
Mo. - Fr. 09.00 - 17.00 Uhr
Sa. 09.00 - 13.00 Uhr

 

Oder nehmen Sie jederzeit per E-Mail Kontakt mit uns auf.

Haustürabholung inklusive

Urlaub von Anfang an!

Wir holen Sie bei fast allen Reisen kostenlos direkt an Ihrer Haustüre ab.

Erfahren Sie mehr über unseren beliebten Haus-zu-Haus-Service.

Rund-um-sorglos

Die schönste Zeit des Jahres unbeschwert genießen!
Mit den exklusiven Grimm-Leistungen sorgen wir dafür, dass Sie sich rundum wohlfühlen:

Kauf auf Rechnung

Ohne Risiko online buchen!
Buchen Sie bequem und völlig ohne Risiko auf der Grimm-Website und zahlen Sie erst dann, wenn Sie Ihre Buchungsbestätigung mit Sicherungsschein erhalten haben.
Merkliste
Angebot merken
Großbritannien

Faszinierendes Schottland

Glasgow - Loch Ness - Inverness - Highlands - Fort George - Edinburgh

Busreisen First Class  Travel Guide mobil und munter 
  • Zentrales Hotel in Edinburgh
  • Großes Besichtigungsprogramm
  • Durchgehende Reiseleitung
9 Tage pro Person ab
€  2.299,-
Termine und Preise

Faszinierendes Schottland

Glasgow - Loch Ness - Inverness - Highlands - Fort George - Edinburgh

Schottland beeindruckt durch landschaftliche Schönheit – die überwältigende Einsamkeit des Hochlands, die unergründlichen Seen (Lochs) und herrschaftlichen Schlösser werden Sie verzaubern! Wandeln Sie auf den Spuren von Macbeth und Maria Stuart, Rob Roy oder William Wallace. In Schottland erwartet Sie eine faszinierende Mischung aus Kultur und Natur! Gepaart mit einigen kulinarischen Besonderheiten der Region ergibt dies einen ganz besonders eindrucksvollen Reisegenuss.

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise - Amsterdam

Anreise zum Fährhafen Amsterdam. Hier findet die Einschiffung auf ein Schiff der DFDS Seaways statt. Das Abendessen nehmen Sie an Bord ein, wo Sie auch übernachten werden.

2. Tag | Newcastle - Glasgow

Nach der Ausschiffung tauchen Sie ein in das Land der Legenden, Glens und Lochs – Sie fahren durch die Landschaft Nordenglands vorbei an Gretna Green, queren den Hadrian's Wall und erreichen Glasgow. Hier erwartet Sie eine Stadtrundfahrt durch die ehemalige Kulturhauptstadt; Sie lernen die ehemalige britische Architektur- und Designstadt mit ihrer faszinierenden Baustruktur näher kennen. Abendessen und Übernachtung bei Glasgow.

3. Tag | Loch Ness - Inverness

Sie fahren entlang der Westküste und halten am Loch Lomond, dem größten See Großbritanniens. Anschließend geht es durch das geschichtlich bedeutende Glen Coe mit seinen atemberaubenden Berggipfeln und spektakulären Wasserfällen. Ihre Reise führt Sie weiter zum Loch Ness, dem weltberühmten See mit dem mysteriösen Bewohner „Nessie“. Sie verbringen zwei Nächte direkt in Inverness.

4.Tag | Durch die Highlands - Inverewe Garden

Heute unternehmen Sie eine Panoramarundfahrt in die Gegend von Wester Ross. Ihre erste Station ist die Corrieshalloch-Schlucht. Am Eingang des Tales sehen Sie den Measach-Wasserfall. In Poolewe besuchen Sie Inverewe Garden, den weltberühmten Garten, der vom viktorianischen Gartenarchitekten Osgood Mackenzie auf einer ursprünglich unfruchtbaren Halbinsel am Ufer des Loch Ewes angelegt worden ist.

5.Tag | Fort George - Raum Perth

Heute besuchen Sie Fort George – die mächtigste militärische Befestigungsanlage Großbritanniens und einziges historisches Bauwerk in Schottland, das immer noch wie beabsichtigt funktioniert. Weiter geht es in die Umgebung von Speyside und Moray, dort besichtigen Sie die Ruine von Elgin Cathedral. Am Nachmittag besuchen Sie eine typisch schottische Whisky-Destillerie. Lassen Sie sich eine Kostprobe des hausgemachten Single Malt Whiskys nicht entgehen! Weiter geht es zum Übernachtungshotel im Raum Perth.

6. Tag | Blair Castle - St. Andrews

Der Tag beginnt mit dem Besuch von Blair Castle, einem der bekanntesten Schlösser von Schottland. Anschließend Zwischenstopp am Falkland Palace, dem ehemaligen Jagdschloss der schottischen Könige. Danach geht die Reise weiter nach St. Andrews. Hier besichtigen Sie die Überreste der Kathedrale aus dem 12. Jh. bevor Sie gegen Abend Edinburgh erreichen. Abendessen und Übernachtung.

7. Tag | Edinburgh - Stadtrundfahrt

Heute erkunden Sie Edinburgh. Die „Royal Mile” verläuft vom Holyrood-Palast zum Edinburgh Castle. Sie besuchen die auf einem 120 m hohen Felsen gelegene Burg. Zu sehen gibt es hier die schottischen Kronjuwelen und den schottischen Krönungsstein. Die verlockende Stadt ist ein Weltkulturerbe mit Gebäuden und Gassen, die Mythen aus längst vergangenen Zeiten beschwören. Edinburgh hat sich auch als Inspirationsquelle für Schriftsteller bewährt, die hier Figuren wie Dr. Jekyll und Mr. Hyde, Sherlock Holmes und Harry Potter erschaffen haben. Lassen auch Sie sich vom Zauber der schottischen Hauptstadt erfassen. Genießen Sie die Altstadt anschließend noch bei einem Bummel auf eigene Faust oder schließen Sie sich einem Spaziergang mit Ihrer Reiseleitung an. Übernachtung in Edinburgh.

8. Tag | Edinburgh - Melrose-Abbey - Newcastle

Heute heißt es Abschied nehmen von Edinburgh. Auf der Weiterfahrt besuchen Sie die bekannte Abtei in Melrose, deren Ruine ein Bestattungsort vieler bedeutender schottischer Könige war. Am Spätnachmittag erreichen Sie den Fährhafen von Newcastle und schiffen ein auf die Nachtfähre nach Amsterdam.

9. Tag | Amsterdam - Rückreise

Morgens erreichen Sie den Hafen von Amsterdam/Ijmuiden und nach dem Frühstück an Bord treten Sie die Rückreise an.

Ihr Hotel

Sehr gute Mittelklassehotels

Sie wohnen in guten bis sehr guten Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder DU/WC, TV und Telefon. In Edinburgh logieren Sie z.B. im Moxy by Marriott Fountainbridge.

Zielgebiet

GROßBRITANNIEN

Traditionsreich und ganz besonders königlich

Rote Doppeldeckerbusse & Telefonzellen, schwarze Taxen, wildromantische Küsten und Landschaften aus den Verfilmungen von Rosamunde Pilcher. Das verbinden wir mit Großbritanien. Und das alles kann man sehen, wenn man die europäische Insel bereist. Ein beliebtes Ziel ist sicherlich die Hauptstadt London mit vielen weltweit bekannten Sehenswürdigkeiten. Landschaftlich besonders reizvoll ist der Süden Englands mit zerklüfteten Küsten, kleinen Buchten und grünen Heidelandschaften.

Ausweispapiere

Die Einreise in das Vereinigte Königreich (England, Schottland, Wales und Nordirland) ist für deutsche Staatsangehörige nur mit einem Reisepass möglich, der noch mindestens bis zum Reiseende gültig ist. Weitere Infos erhalten Sie unter www.auswaertiges-amt.de

Gäste aus Nicht-Schengen-Staaten informieren sich bitte bei den zuständigen Behörden über die jeweiligen Einreisebestimmungen.

Sprache

Die Amtssprachen in Großbritannien sind Englisch, Walisisch, Gälisch.

Währung

Die Landeswährung in Großbritannien ist das britische Pfund Sterling (GBP). Mit Kreditkarten ist das Abheben von Bargeld an Geldautomaten und bargeldloses Bezahlen möglich.

Euro können Sie in Banken, Wechselstuben und den meisten Hotels eintauschen. Bitte beachten Sie für den Umtausch die tagesaktuellen Kurse.

Zeitzone

Der Zeitunterschied zu Deutschland beträgt ganzjährig -1 Stunde.

Telefon / Vorwahlen
  • Vorwahl von Deutschland nach Großbritannien: 0044
  • Vorwahl von Großbritannien nach Deutschland: 0049

Wichtige Rufnummern

Notrufnummer (Polizei, Feuerwehr, Notarzt): 112

Strom / Adapter

Für Großbritannien benötigen Sie einen Reiseadapter.

Die Netzspannung ist 230 V und die Frequenz 50 Hz. In Großbritannien werden Steckdosen des Typs D, G und M eingesetzt. Die in Deutschland verbreiteten Steckerformen (C und F) existieren hier nicht.

Auslandsreise-Krankenversicherung

Wir empfehlen Ihnen eine Auslandsreise-Krankenversicherung abzuschließen. Weitere Infos erhalten Sie unter www.grimm-reisen.de/reiseversicherung

Trinkgeld

In Großbritannien ist es üblich, Taxifahrern und Kellnern in Restaurants ein Trinkgeld von 10 bis 15 Prozent des Rechnungsbetrags zu geben. Viele Restaurants addieren aber auch automatisch eine Servicegebühr (service charge) zur Rechnung, achten Sie also darauf, bevor Sie ein Trinkgeld geben. Trinkgelder sind bei Getränken in einem Pub oder einer Bar nicht üblich.

Feiertage

Zu den gesetzlichen Feiertagen in Großbritannien zählen:

  • 1. Januar: Neujahr
  • März/April: Karfreitag & Ostermontag
  • Mai: Early May Bank Holiday
  • Mai: Spring Bank Holiday
  • August: Summer Bank Holiday
  • 25. Dezember: 1. Weihnachtsfeiertag
  • 26. Dezember: 2. Weihnachtsfeiertag
Reisewörterbuch
HelloHallo / Guten Tag
ByeTschüss
Good byeAuf Wiedersehen
YesJa
NoNein
Thank youDanke
You're welcomeBitte
CheersProst
Excuse meEntschuldigung

Die Markierungen der Orte auf dieser Karte dienen als grober Anhaltspunkt und Übersicht. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der ausgewählten Orte. Der Besuch der markierten Orte ist nicht automatisch im Leistungsumfang enthalten. Die inkludierten Leistungen entnehmen Sie bitte dem Leistungspaket unter dem Reiter Beschreibung.


Buchungspaket
04.07. - 12.07.2024 (Faszinierendes Schottland )
First Class
9 Tage
Doppelzimmer & 2-Bett-Außenkabine, Verpflegung: lt. Leistungspaket
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
€  2.374,-
04.07. - 12.07.2024 (Faszinierendes Schottland )
First Class
9 Tage
Doppelzimmer & 2-Bett-Innenkabine, Verpflegung: lt. Leistungspaket
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
€  2.299,-
04.07. - 12.07.2024 (Faszinierendes Schottland )
First Class
9 Tage
Einzelzimmer & 1-Bett-Innenkabine, Verpflegung: lt. Leistungspaket
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
€  2.819,-