Mo-Fr:09:00 bis 17:00 Uhr
Sa:09:00 bis 13:00 Uhr

Wir beraten Sie gerne:

0 62 84 9 20 10

Goldener Herbst in Portorož

Der Rosenhafen lädt ein!

Dort, wo die Adria mit der Bucht von Triest dem Herzen Europas am Nächsten ist, liegt die slowenische Küste und Portorož mit seinen Küstenstädten Piran, Izola und Koper. Diese wirken mit ihren engen Gassen, die zu bildhaften Plätzen mit majestätischen Palästen führen, märchenhaft. Hier hat man von den Hügeln wundervolle Ausblicke nach Istrien, bei klarem Wetter kann man sogar die Alpen bewundern. Das mediterrane Klima und die herrliche Landschaft haben Portorož zu einem der beliebtesten Ferienorte Sloweniens gemacht! Verbringen Sie mit uns herrliche Urlaubstage im „Hafen der Rosen“!

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise - Portorož

Am frühen Morgen starten Sie Ihre Reise in Richtung Süden. Durch Kärnten und vorbei an Ljubljana erreichen Sie Portorož. Das 5*Prestige Grand Hotel Bernardin ist Ihr Domizil für die kommenden Tage!

2. - 5. Tag | Aufenthalt - Ausflugsprogramm

Genießen Sie wunderbare Aufenthalts- und Erlebnistage an der slowenischen Adria. Entdecken Sie die Annehmlichkeiten Ihres Urlaubshotels.Entspannen Sie in der großen Poolanlage oder direkt am Strand oder gönnen Sie sich eine Wellnessbehandlung aus dem großen Angebot des "Paradise Spa" Wellnesszentrums. Bei unserem interessanten Ausflugsprogramm lernen Sie Land und Leute kennen. Es steht eine ganztägige Entdeckungstour durch Istrien auf dem Programm, unter anderem mit Besuch der historischen Stadt Porec. Die herrliche Lage auf einer kleinen Halbinsel, der idyllische Hafen und die sehenswerte Altstadt machen die Stadt zu einem der beliebtesten Ausflugsziele in Istrien. Daneben erwartet Sie eine mediterrane Landschaft mit Weinbergen und Olivenhainen. Ein weiterer Ausflug führt Sie in das Nahe gelegene Italien bis nach Triest. Erstes Ziel des Tages ist das Schloss Miramare, welches 1855 bis 1860 für den Erzherzog Maximilian errichtet wurde. Der Herzog wohnte dort bis 1864, ehe er die Kaiserkrone von Mexiko annahm und drei Jahre später dort ums Leben kam. Sehenswert sind der großzügige Schloss park und das Museum im Inneren des Schlosses. Anschließend führt der Weg weiter nach Triest, der größten Stadt der Region. Diese Stadt, die einen wichtigen Adriahafen besitzt, stellt eine Mischung aus italienischen und österreichischen Einflüssen dar, was sich heute nicht nur im Stadtbild, sondern auch in der Küche widerspiegelt. Im Rahmen einer Stadtführung werden die wichtigsten der vielen Sehenswürdigkeiten wie die Kirche San Giusto, das Castello und natürlich die Piazza dell‘ Unita d‘Italia am Hafen von Triest besichtigt.

6. Tag | Portorož - Rückreise

Viel zu schnell vergeht die Zeit und schon heißt es Abschied nehmen. Rückreise in die Heimatorte.

Ihr Hotel

Das 5*Prestige Grand Hotel Bernardin liegt an einer Meeresklippe mit atemberaubendem Ausblick. Es befindet sich zwischen der malerischen Stadt Piran und dem lebenslustigen Portoroz. Die Stadtzentren sind jeweils nur ca. 1,5 km entfernt. Die komfortablen Zimmer verfügen alle über Meerblick und sind mit Bad/WC, Fön, Bademantel, Klimaanlage, Sat.-TV, Pay TV, Telefon, Radio, Internetanschluss, Safe, Minibar und Balkon ausgestattet. Im Hotel befinden sich zwei à la carte Restaurants, ein Café, eine Cocktail Lounge mit Pianobar und eine überdachte Terrasse mit Blick aufs Meer. Des Weiteren stehen Ihnen ein Schwimmbad mit beheiztem Meerwasser sowie ein Hotelstrand mit Kinderschwimmbad zur Verfügung. Gegen Gebühr: Nutzen Sie den hauseigenen Wellnesstempel "Paradise Spa" im 9. und 10. Stock um sich verwöhnen zu lassen und vollkommen zu entspannen. Außerdem liegt der Meerespark "Laguna Bernardin", der größte Schwimmbadkomplex an der slowenischen Küste, unweit des Hotels. Hier können Sie knapp 1000 m² Wasserlandschaft erkunden.

Termine & Preise p.P. in Euro

Anreise Tage Unterkunft Preis
15.10.2017 6 Tage

DZ,

€ 569,-
15.10.2017 6 Tage

EZ,

€ 667,-

Hinweise:

Eintrittsgelder sowie Kur- bzw. touristische Abgaben/Steuern sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht im Leistungsblock erwähnt.

Die Kurtaxe ist bar vor Ort zu zahlen.

©2013 Grimm-Reisen GmbH