Mo-Fr:09:00 bis 17:00 Uhr
Sa:09:00 bis 13:00 Uhr

Wir beraten Sie gerne:

0 62 84 9 20 10

Nordseefrische bis nach Dänemark

Tondern - Insel Föhr - Glücksburg - Flensburg - Sonderburg - Brunsbüttel - Büsum

Erleben Sie die Landschaften Dithmarschen, Nordfriesland, das südliche Jütland und die Landschaft Angeln. Unser langjähriger Gästeführer Herr Böker begleitet Sie während dem eindrucksvollen Besichtigungsprogramm dieser einmaligen Region. Die Weiten des Landes beeindrucken ebenso wie die historischen Städte und Orte. Das Flair von Nord- und Ostsee wirkt für sich.

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise - Bohmstedt

Am Morgen führt Ihre Reise vorbei an Kassel, Hannover und Hamburg nach Bohmstedt zu Paulsen's Landhotel. Im idyllisch auf dem Land gelegenen, familiär geführten Hotel werden Sie bereits erwartet. Die Küche verwöhnt Sie heute mit einem Bratkartoffel-Buffet – lassen Sie sich überraschen!

2. Tag | Dänemark - Tondern

Durch die Wiedingharde fahren Sie zum Grenzübergang Rosenkranz. Von Rudbol führt der Weg nach Hojer-Schleuse und von dort nach Mogeltonder, eines der schönsten Dörfer Dänemarks. In Tondern, wo früher viel Geld mit Klöppelarbeiten verdient wurde, werden Sie zu Fuß die Altstadt erkunden.

3. Tag | Dagebüll - Insel Föhr

Durch die Köge Nordfrieslands erreichen Sie Dagebüll und setzen mit der Fähre über nach Wyk auf Föhr. Hier unternehmen Sie mit dem nostalgischen Friesenexpress eine Inselrundfahrt. Danach können Sie an der Promenade spazieren. Auch einem Bad in der Nordsee steht nichts im Wege! Rückreise am Abend auf's Festland.

4. Tag | Glücksburg - Flensburg - Sonderburg

Auf der Fahrt durch die Landschaft Angeln sehen Sie in Kellerup den Christiansen Hof. Hier wurde 1945 die absolute Waffenruhe für die deutsche Wehrmacht angeordnet. Entlang der Flensburger Förde kommen Sie auch an der Windmühle in Westerholz vorbei, die als Kulisse in der TV-Serie "Der Landarzt" diente. Von außen sehen Sie das Wasserschloss in Glücksburg an. Hier entstand die TV-Serie "Der Fürst und das Mädchen". Danach fahren Sie nach Flensburg zum Rundgang. Sehenswert sind hier die alten Berherbergungs- und Kaufmannshöfe sowie die Nicolaikirche mit der größten Renaissance-Orgelfassade im Norden. Weiterfahrt nach Dänemark über den Egernsund nach Dybbol, einem Ort nationalen Gedenkens. Über die alte Alsensundbrücke erreichen Sie die Stadt Sonderburg und weiter über die große Alsensundbrücke nach Grasten (Grafenstein), um im Garten der königlichen Sommerresidenz spazieren zu gehen.

5. Tag | Brunsbüttel - Büsum

Durch die Landschaft Dithmarschen führt die Fahrt nach Brunsbüttel. Hier beobachten Sie die "dicken Pötte" ganz aus der Nähe. Weiterfahrt durch das größte Kohlanbaugebiet Deutschlands nach Friedrichskoog zur Seehundaufzuchtstation. Dort erleben Sie die Fütterung der Seehunde und Kegelrobben. Nach der Durchfahrt des Meldorfer Speicherbeckens erreichen Sie Büsum. Am Hafen mit den Krabbenkuttern und auf der neuen Promenade können Sie Nordseeluft schnuppern!

6. Tag | Bohmstedt - Rückreise

Nach dem Frühstück direkte Rückreise in die Heimat.

Ihr Hotel

In Paulsen's Landhotel wohnen Sie im Grünen, nur ca. 15 km von der See entfernt. Es besticht durch seine ruhige Lage, die heimelige Einrichtung und durch eine ausgezeichnete Küche. Die gemütlich eingerichteten, hellen Landhauszimmer befinden sich im Haupt- und Nebenhaus, nur wenige Schritte durch den Garten, voneinander getrennt. Sie verfügen über ebenerdige DU/WC, Fön, Sat-TV, Radio und kostenfreien Internetzugang. Die Zimmer liegen im Erdgeschoss und auf der 1. Etage, die ohne Lift zu erreichen ist. Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung.

Termine & Preise p.P. in Euro

Anreise Tage Unterkunft Preis
02.07.2017 6 Tage

DZ,

€ 669,-
02.07.2017 6 Tage

EZ,

€ 804,-
17.09.2017 6 Tage

DZ,

€ 669,-
17.09.2017 6 Tage

EZ,

€ 804,-

Hinweise:

Eintrittsgelder sowie Kur- bzw. touristische Abgaben/Steuern sind nicht im Reisepreis enthalten, sofern nicht im Leistungsblock erwähnt.

©2013 Grimm-Reisen GmbH