0 62 84 9 20 10

Haben Sie Fragen?

Wir sind gerne auch telefonisch für Sie da:
Mo. - Fr. 09.00 - 17.00 Uhr,
Sa. 09.00 - 13.00 Uhr

Oder nehmen Sie jederzeit per E-Mail Kontakt mit uns auf.

Haustürabholung inklusive

Urlaub von Anfang an!

Wir holen Sie bei fast allen Reisen kostenlos direkt an Ihrer Haustüre ab.

Erfahren Sie mehr über unseren beliebten Haus-zu-Haus-Service.

Rund-um-sorglos

Die schönste Zeit des Jahres unbeschwert genießen!
Mit den exklusiven Grimm-Leistungen sorgen wir dafür, dass Sie sich rundum wohlfühlen:

Kauf auf Rechnung

Ohne Risiko online buchen!
Buchen Sie bequem und völlig ohne Risiko auf der Grimm-Website und zahlen Sie erst dann, wenn Sie Ihre Buchungsbestätigung mit Sicherungsschein erhalten haben.
Merkliste
Angebot merken
Norwegen

Nordische Träume auf den Lofoten

Norwegens einzigartige Inselgruppe und wilde Küsten

Oslo - Lofoten - Küstenstraße - Trondheim - Geirangerfjord - Sognefjord - Bergen

Busreisen First Class 
  • Reise im FIRST CLASS-Fernreisebus
  • Entspannte Tagesetappen entlang der Küste
  • Hotel auf den Lofoten
13 Tage pro Person ab
€  2.449,-
Termine und Preise

Nordische Träume auf den Lofoten

Norwegens einzigartige Inselgruppe und wilde Küsten

Oslo - Lofoten - Küstenstraße - Trondheim - Geirangerfjord - Sognefjord - Bergen

Natur, beeindruckender wie sie nicht sein könnte! Majestätische Berge, tiefe Fjorde, kreischende Seevogelkolonien und weite, von der Brandung umspülte Strände. Eine Landschaft von atemberaubender Schönheit soweit das Auge reicht! Neben dem Nordkap sind es die Lofoten, welche das Land so beliebt gemacht haben! Heimat der Wikinger, Eldorado für Naturliebhaber und Ruhesuchende, für Angler, Surfer und Taucher, denn dank des warmen Golfstroms ist das Klima auf den Lofoten unerwartet mild.

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise - Kiel

Anreise nach Kiel, wo um 14.00 Uhr die Fähre ablegt.

2. Tag | Oslo - Trondheim

Gegen 10.00 Uhr legt das Schiff in der norwegischen Hauptstadt Oslo an. Weiterreise nach Norden zum Mjösa, dem größten See des Landes. Durch das Gudbrandsdal und vorbei am Rondane Massiv geht es weiter in die einsame Weite des Dovrefjells, wo die einzige Moschusochsenherde außerhalb Grönlands lebt. Übernachtung im Raum Trondheim.

3. Tag | Trondheim - Mo i Rana

Geschichtsträchtige Regionen liegen auf Ihrem Weg nach Norden. Im Raum Steinkjer finden Sie zahlreiche tausende Jahre alte Felsritzungen, unter anderem das berühmte lebensgroße Rentier "Bolareinen". Sie kommen außerdem vorbei an der längsten Lachstreppe Europas. Ihr heutiges Ziel ist Mo i Rana am Ranafjord.

4. Tag | Mo i Rana - Lofoten

Auf dem einsamen Saltfjell überqueren Sie heute den nördlichen Polarkreis. Über den Ort Fauske, der für seine Marmorbrüche bekannt ist, geht es weiter nach Bognes. Bei der Fährüberfahrt über den Vestfjord nach Lödingen erleben Sie die wunderschöne Küstenlandschaft. Heute erreichen Sie die Lofoten. Steil aufragende Berge, weiße Strände und pittoreske Fischerdörfer machen die Lofoten zu einem der schönsten Reiseziele der Welt!

5. Tag | Lofoten - Aufenthalt

Die atemberaubende Schönheit der Lofoten erleben Sie heute. Das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum der Lofoten ist Svolvaer. Ein Muss sind die Dörfchen mit ihren bunten Fischerhütten an der Westküste der Inselkette. Reine, eines der schönsten Dörfer, liegt auf mehreren Inseln, in einer überwältigenden Landschaft.

6. Tag | Lofoten - Moskenes - Bodø

Genießen Sie erneut den Blick auf die bizarren Felsformationen der Lofoten bei Ihrer Fahrt zum südlichsten Hafen. Von Moskenes aus setzen Sie auf das Festland nach Bodø über, landschaftlich einmalig gelegen zwischen zackige Bergen, die aus dem Meer empor ragen.

7. Tag | Bodø - Sandnessjøen

Erleben Sie heute einen weiteren Höhepunkt Ihrer Reise – eine Etappe der berühmten Straße Rv17: Diese ca. 650 km lange Panoramastraße zwischen Bodø und Steinkjer ist geprägt durch fantastische Fjordlandschaften. Sie sehen den Saltstraumen, den stärksten Gezeitenstrom der Welt, kommen vorbei am Gletscher Svartisen und überqueren erneut den Polarkreis. Sandnessjøen ist bekannt für die Bergkette "Die sieben Schwestern".

8. Tag | Sandnessjøen - Trondheim

Die Küstenstraße führt weiter in Richtung Süden. Unterwegs überqueren Sie per Fähre einige Fjorde und kommen schließlich nach einer interessanten Fahrt wieder nach Trondheim. Machen Sie einen Bummel durch das Holzhausviertel Bakklandet. Oberhalb von diesem liegt die Festung Kristiansten, von hier hat man eine schöne Aussicht auf die Stadt.

9. Tag | Trondheim - Stranda

Heute erleben Sie die zerklüftete Westküste mit vielen Fjorden und Inseln. Sie überqueren den Halsafjord mit der Fähre nach Kanestraum und erreichen bald Kristiansund. Nun folgt die berühmte Atlantikstraße: die etwa 8 km lange Route verbindet die Schäreninseln mit spektakulären Brücken – eine Meisterleistung des Straßenbaus. Die Route wird durch den rauen Atlantik, Berge und idyllische Fjorde geprägt. Übernachtung in Stranda.

10. Tag | Geirangerfjord - Sognefjord

Lernen Sie heute den vielleicht berühmtesten der norwegischen Fjorde kennen: den Geirangerfjord. Die Gegend um den tiefblauen Fjord mit seinen hohen Wasserfällen und den schneebedeckten Gipfeln gehört zum UNESCO-Weltnaturerbe. Auf Ihrer weiteren Route liegen außerdem der malerische Norddalsfjord, mehrere Seen und der mächtige Jostedalsbreen, der größte Gletscher des europäischen Festlandes. Durch lange Tunnel und durch die idyllische Landschaft um den See Dalavatnet geht es weiter an den Sognefjord, den längsten Fjorde der Welt.

11. Tag | Bergen - Geilo

Immer dicht entlang des Fjordufers, vorbei an gepflegten Obstplantagen, fahren Sie nach Hella. Weiterfahrt nun durch die eindrucksvolle Gebirgslandschaft des Vikafjells und vorbei am Wasserfall Tvinnefoss nach Bergen. Die farbenfrohen Holzhäuser und die hübsche Altstadt sind nur einige der zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Ihre Reise führt Sie anschließend weiter an den idyllischen Hardangerfjord. Bei der Fahrt über die Hardangerbrücke, eine der längsten Hängebrücken der Welt, haben Sie schöne Ausblicke. Ihr Tagesziel ist Geilo.

12. Tag | Geilo - Oslo

Heute machen Sie sich früh auf den Weg und erreichen nach einer eindrucksvollen Fahrt Oslo, wo um 14.00 Uhr das luxuriöse Fährschiff der Color Line ablegt.

13. Tag | Kiel - Rückreise

Das Schiff legt um ca. 10.00 Uhr in Kiel an. Heimreise.

Ihr Hotel

Gute Mittelklassehotels & modernen Fährschiffe

Sie wohnen ausschließlich in guten Mittelklassehotels. Die Fährüberfahrten erfolgen in modernen Fährschiffen.

Zielgebiet

NORWEGEN

Das Land der Fjorde und Fjelle

Norwegen gehört zu den skandinavischen Ländern Nordeuropas. Es befindet sich auf einer riesigen Halbinsel, die es sich im Osten mit Schweden teilt. Norwegens Landschaft ist geprägt durch sattgründe Wälder, abfallenden Fjorde und gewaltige Gletschermassen.

Ausweispapiere

Deutsche Staatsangehörige können sich mit einem gültigen Reisepass bis zu 3 Monate in Norwegen aufhalten. Gäste aus Nicht-Schengen-Staaten informieren sich bitte bei den zuständigen Behörden über die jeweiligen Einreisebestimmungen. mehr

Sprache

Die Amtsprache ist Norwegisch. Es gibt 2 Schriftsprachen: bokmål und nynorsk. Samisch wird in einigen Kommunen der Verwaltungsbezirke Troms, Finnmark, Nordland und Nord-Trøndelag mit Norwegisch gleichgestellt.

Währung

Die Landeswährung von Norwegen ist die norwegische Krone (NOK). Euro können Sie an der jeweiligen Grenze oder in Banken, Wechselstuben und Hotels eintauschen. Bitte beachten Sie für den Umtausch die tagesaktuellen Kurse.

Zeitzone
  • November - März: UTC+1 = Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
  • April - Oktober: UTC+2 = Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Telefon / Vorwahlen
  • Vorwahl von Deutschland nach Norwegen: 0047
  • Vorwahl von Norwegen nach Deutschland: 0049

Wichtige Rufnummern
  • Polizei: 112
  • Notarzt: 113
  • Seenotrettung: 120

Strom / Adapter

Für Norwegen brauchen Sie keinen Reiseadapter. In dem Land werden Stecker des Typs C und F eingesetzt. Diese Steckdosen findet man auch in Deutschland.

Auslandsreise-Krankenversicherung

Am 01.01.05 wurde die Europäische Krankenversicherungskarte (European Health Insurance Card-EHIC) eingeführt. Die Karte gilt für alle EU- bzw. EWG-Staaten und die Schweiz. Mit ihr können Sie im Krankheitsfall alle üblichen Serviceleistungen der Ärzte / Krankenhäuser vor Ort in Anspruch nehmen. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse.

Wir empfehlen Ihnen zusätzlich eine Auslands-Krankenversicherung abzuschließen. Infos finden Sie hier.

Trinkgeld

In Norwegen ist Trinkgeld unüblich, da ein gewisser Servicebetrag schon oft in der Rechnung inbegriffen ist. In Restaurants und Taxis darf der Betrag allerdings gerne um 3-10% aufgerundet werden.

Feiertage

Zu den gesetzlichen Feiertagen in Norwegen zählen:

  • 1. Januar: Neujahr
  • 1. Mai: Tag der Arbeit
  • 17. Mai: Nationalfeiertag
  • 25. Mai: Christi Himmelfahrt
  • 25. Dezember: 1. Weihnachtsfeiertag
  • 26. Dezember: 2. Weihnachtsfeiertag
Reisewörterbuch
Hei!Hallo
Hade! (Ha det bra!)Tschüss
På gjensyn!Auf Wiedersehen
jaJa
neiNein
Takk!Danke
Vær så snill! / Vennligst ...Bitte
Skål!Prost
Unnskyld, ...Entschuldigung
Klimatabelle
Klimatabelle Norwegen
Scharnhorst Eberlein

Ihre Reiseleitung

Scharnhorst Eberlein

Über das Reisebüro meiner Mutter bin ich in die Reisebranche gekommen. Dort habe ich schon als Student gearbeitet und in der Praxis das Reisen und Reiseleitung erlebt.

Die Entscheidung für diese Tätigkeit fiel aus freien Stücken, weil ich schon vorher ein großes Interesse für andere Länder entwickelte. Dies ergab sich aus meiner schulischen Ausbildung - gute Geschichts-und auch Sprachlehrer waren maßgebliche Gründe um in diese Branche einzusteigen. Speziell die griechisch – römische Kultur hat mich fasziniert, daneben prägte meine Schwäche für meine erste Fremdsprache –englisch- meine Vorliebe für England und Irland-über das ich auch meine Reiseleiterprüfung mit Erfolg ablegte.

Gut für mich war, dass ich vor meiner Tätigkeit im Reisebüro private Auslandsreisen selbst plante und durchführte…ich war kein typischer Urlauber! Suchte immer schon das Landestypische und Fremde auch ein bisschen das Abenteuer! Dies versuche ich auch heute meinen Gästen zu vermitteln…daneben auch eine Hilfestellung im Ausland zu sein und unangenehme Situationen, die aus Unkenntnis entstehen können, zu vermeiden.Egal was ich unternommen habe es geschah immer unter dem Motto: „Sei was du bist immer ganz und immer du selbst“- ein Zitat vom Freiherrn von Knigge.

Mein Werdegang ist geprägt durch meine gute Schulbildung Abitur in Bayern, Bundeswehrzeit, die mich mit Amerikanern in engen Kontakt brachte-was meinen Fremdsprachenkenntnissen zugutekam, danach Studium der Betriebswirtschaft und auch später Weiterbildungsmaßnahmen, so z.B. Ablegen der Reiseleiterprüfung an der Uni Bremen.

Also bleibe ich den Gästen von Grimm, solange es meine Gesundheit zulässt, hoffe ich noch lang Zeit erhalten und ich versuche stets das Zitat von Goethe Man sollte nie vergessen, dass die Gesellschaft lieber unterhalten als unterrichtet werden sein will zu widerlegen.

Reise-Motto

„Wer die Abenteuerlichkeit des Reisens ins Blut bekommt, wird diese Abenteuerlichkeit nicht wieder los.“ [Bruno H. Bürgel]

Meine Lieblings-Reiseziele

Abgelegt habe ich meine Reiseleiterprüfung in meinem Spezialgebiet "England und Irland". Allerdings habe ich über viele Jahre hinweg auch Frankreich und Skandinavien, sowie das Baltikum und Italien für mich entdeckt.

Die Markierungen der Orte auf dieser Karte dienen als grober Anhaltspunkt und Übersicht. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der ausgewählten Orte. Der Besuch der markierten Orte ist nicht automatisch im Leistungsumfang enthalten. Die inkludierten Leistungen entnehmen Sie bitte dem Leistungspaket unter dem Reiter Beschreibung.


Buchungspaket
18.07. - 30.07.2018 (Nordische Träume auf den Lofoten - FIRST CLASS)
13 Tage
Doppelzimmer und Doppelkabine (außen), LV, HP
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
€  2.518,-
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
kein Abendessen an Bord der Fähren
€  0,-
2x Abendessen an Bord der Fähren
€  78,-
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
18.07. - 30.07.2018 (Nordische Träume auf den Lofoten - FIRST CLASS)
13 Tage
Doppelzimmer und Doppelkabine (innen), LV, HP
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Busreise
€  2.449,-
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
kein Abendessen an Bord der Fähren
€  0,-
2x Abendessen an Bord der Fähren
€  78,-
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
18.07. - 30.07.2018 (Nordische Träume auf den Lofoten - FIRST CLASS)
13 Tage
Einzelzimmer und Einzelkabine (innen), LV, HP
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Busreise
€  3.249,-
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
kein Abendessen an Bord der Fähren
€  0,-
2x Abendessen an Bord der Fähren
€  78,-
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.