0 62 84 9 20 10

Haben Sie Fragen?

Wir sind gerne auch telefonisch für Sie da:
Mo. - Fr. 09.00 - 17.00 Uhr,
Sa. 09.00 - 13.00 Uhr

Oder nehmen Sie jederzeit per E-Mail Kontakt mit uns auf.

Haustürabholung inklusive

Urlaub von Anfang an!

Wir holen Sie bei fast allen Reisen kostenlos direkt an Ihrer Haustüre ab.

Erfahren Sie mehr über unseren beliebten Haus-zu-Haus-Service.

Rund-um-sorglos

Die schönste Zeit des Jahres unbeschwert genießen!
Mit den exklusiven Grimm-Leistungen sorgen wir dafür, dass Sie sich rundum wohlfühlen:

Kauf auf Rechnung

Ohne Risiko online buchen!
Buchen Sie bequem und völlig ohne Risiko auf der Grimm-Website und zahlen Sie erst dann, wenn Sie Ihre Buchungsbestätigung mit Sicherungsschein erhalten haben.
Merkliste
Angebot merken
Kroatien

Kroatien entdecken

5* Luxus an der Adria

Flugreisen 
  • 5* Hotel in herrlicher Panoramalage
  • Alle Abendessen inklusive
  • Durchgehende Reisebegleitung
8 Tage pro Person ab
€  895,-
Termine und Preise

Kroatien entdecken

5* Luxus an der Adria

Neben der kargen Schönheit der Karstgebirge und den traumhaften Küsten mit den vorgelagerten Inseln sind vor allem die reichen kulturellen Schätze eine Reise wert. Hier finden sich zahlreiche Zeugnisse aus der Römerzeit, aber auch die östlichen Einflüsse aus der Byzantinerzeit haben ihre Spuren hinterlassen. Reisen Sie mit in ein Land, dessen Bewohner stolz ihre zahlreichen Sehenswürdigkeiten und landschaftlichen Schönheiten zeigen. Vor allem die süddalmatinische Küstenregion mit Dubrovnik, der „Perle der Adria“, lohnt einen Besuch.

Reiseverlauf

1. Tag | Anreise - Flug nach Kroatien

Transfer zum Flughafen Stuttgart und Flug mit der deutschen Fluggesellschaft Eurowings nach Dubrovnik. Dort werden Sie von der örtlichen Reiseleitung in Empfang genommen und fahren gemeinsam zu Ihrem 5*Hotel Croatia in Cavtat in der Nähe von Dubrovnik.

2. - 7. Tag | Kroatien - Ausflugsprogramm

Genießen Sie wunderschöne Aufenthalts- und Erlebnistage an der Kroatischen Küste. Entdecken Sie die Annehmlichkeiten Ihres 5*Urlaubshotels.: entspannen Sie am Swimmingpool oder direkt am hoteleigenen Strand. Oder machen Sie einen Spaziergang im nahen Hafenort Cavtat mit zahlreichen Restaurants und Cafés. Darüber hinaus erwartet Sie ein abwechslungsreiches Ausflugsprogramm, bei welchem Sie die Schönheiten Süd-Dalmatiens kennenlernen.

Ston - Insel Korčula

Der ganztägige Ausflug führt Sie zunächst auf die Halbinsel Peljesac mit der Stadt Ston. Sie war strategisch über Jahrhunderte sehr wichtig für die Region. Noch heute kann man die herausragende Bedeutung an den Festungsanlagen ablesen, die mit mehr als fünf Kilometer langen Mauern die beiden Stadtteile von Ston verbinden. Bekannt ist diese Gegend auch für ihre Salzproduktion aus Meerwasser in alten Salinenanlagen. Von der Hafenstadt Orebic setzen Sie mit der Fähre auf die Insel Korčula über, die der dalmatinischen Küste vorgelagert ist. Die gleichnamige Stadt gilt als Geburtsstadt des bedeutenden Entdeckers Marco Polo. Bei einem Rundgang durch die Gassen der alten Stadt sind die Zeugnisse von Geschichte und Tradition überall erkennbar.

Dubrovnik - Stadtbesichtigung

Nach dem Frühstück besuchen Sie Dubrovnik, die „Perle der Adria“ und eine der schönsten Städte im gesamten Mittelmeerraum. Sie erreichen zunächst einen Aussichtspunkt oberhalb der Stadt, von dem Sie einen herrlichen Ausblick über Altstadt und Bucht haben. Danach sehen Sie bei einer Stadtbesichtigung die UNESCO geschützte historische Altstadt mit den historischen Dominikaner- und Franziskanerklöstern, der Liebfrauenkathedrale und dem Stradun, der 300 m langen Hauptstraße der Altstadt Dubrovniks. Hauptsehenswürdigkeit ist neben dem Rektorenpalast die vollständig erhaltene Stadtmauer, die das gesamte Areal der Altstadt umgibt.

Cilipi - Ljuta - Halbtagesausflug

Sie fahren zunächst in den Ort Cilipi in der nahen Konavle-Ebene. Hier besuchen Sie das Heimatmuseum sowie die Pfarrkirche, die noch heute Zeugnis der jüngeren Geschichte des Balkankriegs ist. Genau am Tag der internationalen Anerkennung des neuen Staates Kroatien wurden die meisten Häuser des Ortes von der jugoslawischen Armee niedergebrannt. Heute zeigt der Ort wieder seine Ursprünglichkeit. Anschließend fahren Sie weiter durch die fruchtbare Konavle-Ebene, bekannt vor allem für den Wein- und Olivenanbau, nach Ljuta, wo Sie historische Wassermühlen in Betrieb erleben. Nach einem Spaziergang wird Ihnen im Wald-Restaurant „Konavoski Dvori“, direkt an dem weitverzweigten, idyllischen Fluss Ljuta gelegen, ein rustikales Mittagessen serviert.

Freizeit - Neretva-Delta (exkl.)

Deser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Alternativ können Sie einen Ausflug in das landschaftlich reizvolle Delta des Flusses Neretva nahe der Grenze zum Nachbarstaat Bosnien-Herzegowina unternehmen. Nach der Trockenlegung der Flussmündung Ende des 19. Jh. ist hier eine Kulturlandschaft entstanden, die seinesgleichen sucht. Nach einem Spaziergang entlang der verzweigten Seitenarme unternehmen Sie eine Bootsfahrt in den typischen Booten „Ladja“ durch die zahlreichen Kanäle. Die hier entstandenen Nutzflächen werden intensiv landwirtschaftlich genutzt. Nach dem Mittagessen in einem rustikalen Restaurant auf einer Insel im Delta geht die Schifffahrt wieder zurück nach Opuzen, wo Ihr Bus zur Rückfahrt zum Hotel wartet.

Freizeit - Montenegro (exkl.)

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen von Ruhe und Erholung. Alternativ können Sie an einem Ausflug nach Montenegro teilnehmen (exkl.): Sie fahren entlang der süddalmatinischen Küste durch die fruchtbare Konavle-Ebene nach Montenegro, dem direkten Nachbarn von Kroatien. Ihr Weg führt Sie zunächst zur fjordartigen Bucht von Kotor, heute UNESCO-Welterbe. Allein die Rundfahrt um die Bucht, die von steilen Berghängen gesäumt wird, ist sehr beeindruckend und spektakulär. Sie setzen mit der Fähre zu der, u.a. von heimkehrenden Seefahrern künstlich errichteten Kircheninsel „Gospa od Skrepjela“ über, wo Sie die Kirche besuchen werden. Anschließend fahren Sie weiter nach Kotor, dem Hauptort dieser Region. Die ebenfalls UNESCO geschützte Altstadt ist vollständig erhalten und beeindruckt durch ihr geschlossenes Ensemble mit der imposanten Stadtmauer, die sich bis zu 250 m am Berghang hochschlängelt. Wer die Mühen eines Aufstieges bis zur Kirche der Gottesmutter oder sogar zur Festung des Hl. Johannes am höchsten Punkt der Stadtmauer auf sich nimmt, wird mit einem spektakulären Ausblick auf die Altstadt und die Bucht von Kotor belohnt.

8. Tag | Cavtat - Rückflug

Heute heißt es Abschied nehmen von dem schönen Land an der Adria. Bustransfer zum Flughafen Dubrovnik und Rückflug nach Stuttgart.

Ihr Hotel

Unterkunft

Das 5*Hotel Croatia in Cavtat liegt spektakulär auf einer felsigen Halbinsel direkt über dem adriatischen Meer, oberhalb der malerischen Bucht von Cavtat. Der Fischer- und Touristenort lädt mit zahlreichen Geschäften und Restaurants zum Verweilen ein. Das Hotel ist nur ca. 10 Fahrminuten vom Flughafen von Dubrovnik entfernt. Die historische Altstadt von Dubrovnik kann von Cavtat aus per Taxiboot erreicht werden, wobei die Fahrt ca. 30 Minuten dauert. Ausstattung: Das Hotel verfügt über eine großzügige Rezeption und mehrere Restaurants: im Hauptgebäude, am Pool und am hoteleigenen Strand an der Bucht von Cavtat, unterhalb des Hotels. Zu den Einrichtungen zählen außerdem Lobby-, Pool- und Strandbar, großzügige Innen- und Außenschwimmbäder, zwei hoteleigene Strände (Fels und Kies), großer Spa- und Wellnessbereich mit Fitnessbereich und Anwendungen (gg. Gebühr), 24-Stunden-Zimmerservice und WIFI-Zugang im Lobby-Bereich. Zimmer: Alle 487 elegant und großzügig eingerichteten Zimmer und Suiten verfügen über Bad/Dusche/WC, Fön, Balkon, Klimaanlage, Direktwahl-Telefon, Sat.-TV, Minibar und Safe. Die Zimmer haben entweder Gartenblick oder direkten Meerblick (gg. Aufpreis).

Zielgebiet

KROATIEN

Perle an der Adria

Ausweispapiere

Deutsche Staatsangehörige können mit einem gültigen Personalausweis oder Reisepass nach Kroatien einreisen. Reisedokumente müssen für die Dauer des Aufenthalts gültig sein. Von der Einreise mit einem als gestohlen/verloren gemeldeten und wieder aufgefundenen Personaldokument wird dringend abgeraten. Auch wenn die örtliche deutsche Polizei bzw. Passbehörde die Fahndung nach diesem Dokument aufgehoben hat, besteht keine Garantie, dass diese Information auch an den Grenzkontrollstellen vorliegt.

Gäste aus Nicht-Schengen-Staaten informieren sich bitte bei den zuständigen Behörden über die jeweiligen Einreisebestimmungen.

Seit dem EU-Beitritt Kroatiens gelten grundsätzlich die Aufenthaltsbestimmungen der EU.

Bitte beachten Sie, dass Kroatien kein Mitgliedstaat des Schengener Abkommens (Wegfall der Grenzkontrollen innerhalb des Schengen-Gebiets) ist. D. h. an der slowenisch-kroatischen Grenze werden nach wie vor strikte Grenzkontrollen durchgeführt. Es wird ein gültiges Ausweis-/Reisedokument verlangt. Dies gilt für alle Reisenden, auch Kinder. Sofern kein solches Dokument vorgewiesen werden kann, erfolgt die Zurückweisung an der Grenze. D. h. es ist keine Einreise nach Kroatien möglich.

Sprache

Die Amtssprache ist Kroatisch.

Währung

Die Landeswährung von Kroatien ist die Kroatische Kuna (HKR). Euro können Sie in Banken, Wechselstuben und den meisten Hotels eintauschen. Bitte beachten Sie für den Umtausch die tagesaktuellen Kurse.

Zeitzone
  • November - März: UTC+1 = Mitteleuropäische Zeit (MEZ)
  • April - Oktober: UTC+2 = Mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ)
Telefon / Vorwahlen
  • Vorwahl von Deutschland nach Koratien: 00385
  • Vorwahl von Kroatien nach Deutschland: 0049

Wichtige Rufnummern
  • Notrufnummer (Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst): 112
  • Polizei: 92
  • Feuerwehr: 93
  • Norarzt: 94

Strom / Adapter

Für Kroatien brauchen Sie keinen Reiseadapter. In dem Land werden Stecker des Typs C und F eingesetzt. Diese Steckdosen findet man auch in Deutschland. Die Netzspannung ist 230 V und die Frequenz 50 Hz.

Auslandsreise-Krankenversicherung

Wir empfehlen Ihnen zusätzlich eine Auslands-Krankenversicherung abzuschließen. Infos finden Sie hier.

Trinkgeld

Stimmt der Service, sollten Restaurantgäste zehn Prozent auf den Rechnungsbetrag aufschlagen. Das Zimmermädchen freut sich über fünf Euro pro Woche. Taxifahrer erwarten zwar kein Trinkgeld, freuen sich aber, wenn der Betrag aufgerundet wird.

Feiertage

Zu den gesetzlichen Feiertagen in Kroatien zählen:

  • 1. Januar: Neujahr
  • 6. Januar: Heilige Drei Könige
  • Ostermontag
  • 1. Mai: Tag der Arbeit
  • Fronleichnam
  • 22. Juni: Tag des antifaschistischen Kampfes
  • 25. Juni: Staatsfeiertag
  • 5. August: Tag des Sieges und der heimatlichen Dankbarkeit
  • 15. August: Mariä Himmelfahrt
  • 8. Oktober: Unabhänigkeitstag
  • 1. November: Allerheiligen
  • 25. Dezember: Weihnachtsfeiertag
  • 26. Dezember: Stephanstag
Reisewörterbuch
Bok!Hallo/Tschüss
Dobar dan!Guten Tag
DoviđenjaAuf Wiedersehen
daJa
neNein
Hvala!Danke
Molim!Bitte!
Živjeli!Prost!
Oprosti,... Oprostite,...Entschuldigung
Klimatabelle
Klimatabelle Kroatien

Die Markierungen der Orte auf dieser Karte dienen als grober Anhaltspunkt und Übersicht. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit der ausgewählten Orte. Der Besuch der markierten Orte ist nicht automatisch im Leistungsumfang enthalten. Die inkludierten Leistungen entnehmen Sie bitte dem Leistungspaket unter dem Reiter Beschreibung.


Buchungspaket
22.04. - 29.04.2018 (Kroatien entdecken - 5* Luxus an der Adria)
8 Tage
Doppelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 2 Personen
verschiedene Reisetypen:
€  895,-
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
kein Ausflug Neretva-Delta
€  0,-
kein Ausflug Montenegro
€  0,-
Ausflug Montenegro
€  55,-
Ausflug Neretva-Delta
€  65,-
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
22.04. - 29.04.2018 (Kroatien entdecken - 5* Luxus an der Adria)
8 Tage
Doppelzimmer mit Meerblick Bad o. Dusche/WC, Halbpension
Belegung: 2 Personen
verschiedene Reisetypen:
€  944,-
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
kein Ausflug Neretva-Delta
€  0,-
kein Ausflug Montenegro
€  0,-
Ausflug Montenegro
€  55,-
Ausflug Neretva-Delta
€  65,-
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
22.04. - 29.04.2018 (Kroatien entdecken - 5* Luxus an der Adria)
8 Tage
Einzelzimmer DU/WC, Halbpension
Belegung: 1 Person
verschiedene Reisetypen:
€  1.035,-
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
kein Ausflug Neretva-Delta
€  0,-
kein Ausflug Montenegro
€  0,-
Ausflug Montenegro
€  55,-
Ausflug Neretva-Delta
€  65,-
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
22.04. - 29.04.2018 (Kroatien entdecken - 5* Luxus an der Adria)
8 Tage
Einzelzimmer mit Meerblick Bad o. Dusche/WC, Halbpension
Belegung: 1 Person
verschiedene Reisetypen:
€  1.084,-
weitere Leistungen
Zusatzleistungen
Preis pro Person
kein Ausflug Neretva-Delta
€  0,-
kein Ausflug Montenegro
€  0,-
Ausflug Montenegro
€  55,-
Ausflug Neretva-Delta
€  65,-
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.